Beste Orte, um wisit in Prag!

ChopinHotel

deutsche bank filiale siegen
Wenn Sie sich fragen, wo Sie Ihren bevorstehenden Urlaub verbringen sollten, empfehlen wir Ihnen gerne eines der größten und beliebtesten tschechischen Reiseziele - Prag. Es hat Tausende von Denkmälern und Sehenswürdigkeiten, aber diese Stadt kann jedes Jahr von vielen Menschen besucht werden. Wenn Sie Prag besuchen möchten, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen oder welche Dinge Sie besuchen sollten, sind Sie hier genau richtig!

Dieser Leitfaden wird Ihnen helfen, sich in Prags Geschichte und Kultur zu verlieren und Ihnen gleichzeitig ein Gefühl dafür zu geben, was diese Stadt zu dem besonderen Ort macht, der sie ist. Wir empfehlen auch perfekte Ort, um zu bleiben - ChopinHotel ist an Ihrem Service.

Schloss


Von obligatorischen Punkten während Ihres Aufenthalts in Prag ist ein Besuch der Prager Burg. Sie können sehen - den alten Königspalast, die St.-Georgs-Basilika, die Goldene Gasse, den St.-Veits-Dom, eine Ausstellung über die Geschichte der Prager Burg, den Pulverturm und das Rosenberger Schloss.

Karlsbrücke


Viele Besucher betrachten die Brücke als Symbol Prags. Während des Tages ist es die ganze Zeit von einer riesigen und nie abnehmenden Menge von Touristen aus aller Welt vollgestopft. So wird es am schönsten am Morgen oder am späten Abend und sogar nachts präsentiert. Auf der Brücke befinden sich mehrere Heiligenfiguren im gotischen Stil, während sich an beiden Enden auch ein gotischer Turm befindet.

Kleine Starna in Prag


Mała starna umfasst den Marktplatz (malostranské náměstí), den Petrzyn-Hügel und Kirchen, einschließlich der Kirche St. Nikolaus Nr. Der Petrzin-Hügel ist der beliebteste Hügel in Prag, der hauptsächlich aus Gärten und Parks besteht. Am Fuße des Berges finden wir ein Denkmal für die Opfer des Kommunismus, dann den Aussichtsturm (petřínská rozhledna). Der Hügel kann mit der Seilbahn (lanová dráha na Petřín) von der Bushaltestelle Újezd aus erreicht werden.

Nicht nur Denkmäler


Ein Besuch in Prag kann nicht ohne ein Glas Bier. Kein Wunder, schließlich ist das Brauen hier seit dem Mittelalter großartig. Es kann jedoch überraschen, dass die meisten Pubs hier nur Biere anderer Brauer servieren (normalerweise Lager oder Pilsner). Die beliebtesten Biere, die wir in Prag probieren können, sind: Kozel, Pilsner Urquell, Budweiser, Staropramen, Krušovice.

Das ist wichtig


Wenn wir nur ein paar Tage in der tschechischen Hauptstadt verbringen, können wir uns zu Fuß in Prag bewegen. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass einige Attraktionen ziemlich hoch liegen (Hradcany, Visegrad, Vitkov) – daher kann es notwendig sein, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Einige der umliegenden Hügel sind gute Aussichtspunkte (insbesondere Vitkov oder Strahov), von denen aus Sie das Panorama von Prag bewundern können.